Donnerstag, 23. November 2017

‹ber uns - RSG Eifel e.V.

Die Rollstuhlsportgruppe Eifel e.V. ist ein junger Verein mit dem Ziel, den Rollstuhl fahrenden Kindern aus dem Großraum Düren/Eifel eine Möglichkeit der sportlichen Betätigung und der Begegnung zu bieten. Die vergleichsweise dünne Besiedelung der Eifel bedingt einen überregionalen Zusammenschluss, da es entsprechend wenige Rollstuhl fahrende Kinder in der Eifel gibt.

 

 

 

 

Satzungsmäßiges Ziel des mit tätigen Vereins ist die Förderung des Rollstuhl-Breitensports 
als ein Mittel der gesellschaftlichen Rehabilitation und der Integration.

 

 

 

 

 

Aufgrund ihres Handicaps können die „Rolli-Kinder“ viele Sportarten nicht mit ihren nicht behinderten Altersgenossen gemeinsam ausüben. Aber auch Kinder mit einem Handicap haben einen natürlichen Spieltrieb, Bewegungsdrang und das Verlangen, sich mit anderen Kindern in Sport und Spiel zu messen, haben das Bedürfnis, einmal Sieger zu sein und brauchen ebenso die Erfahrung, im gleichartigen Wettkampf einmal zu unterliegen.

 

 

 

 

 

 

Dabei lernen sie natürlich auch, mit ihrem Rollstuhl umzugehen und ihn richtig zu gebrauchen, um die eine oder andere Hürde, die sich ihnen im Alltag stellt, vielleicht irgendwann einmal ganz alleine zu überwinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der im Januar 2000 gegründete Verein beheimatet zur Zeit ca. 25 Rollstuhl fahrende Kinder und Jugendliche,  die neben wöchentlichen Trainingsterminen an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen. Der Höhepunkt eines jeden Jahres ist ein gemeinsames Sportwochende mit allen Mitgliedern in der Sportschule Bitburg. 

 

 

 

 

 

 

In den vergangenen Jahren konnten wir bereits mit mehreren Mannschaften an JuRoBa-Cup-Turnieren (Jugend-Rollstuhl-Basketball-Cup) in Aachen, Köln, Koblenz und Bonn erfolgreich teilnehmen. Im Jahr 2003 richteten wir im Rahmen des Festivals der guten Taten/Aktion Mensch unser erstes JuRoBa-Cup-Turnier in der Dreifach-Halle in Mechernich aus.

 

 

 

Unsere Sportler

 

Trainingszeiten:

 

Regulär trainieren wir jeden Donnerstag - außer in den Ferien -  von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr in der Turnhalle der LVR Irena-Sendler-Schule in Euenheim. Im Wechsel findet 14tägig Rollstuhlsport von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Turnhallen in Kelz und Mechernich statt.

 

Wir auf Facebook.

 

Weitere Auskunft:

 

Benjamin Smallberg

Tel. 0157 / 36844980

 

Daniel Bürling

Tel. 02484 / 2090139

Mail: Daniel.Buerling(at)t-online.de

(c) RSG Eifel 2012
Free counter and web stats